Skip to main page content
U.S. flag

An official website of the United States government

Dot gov

The .gov means it’s official.
Federal government websites often end in .gov or .mil. Before sharing sensitive information, make sure you’re on a federal government site.

Https

The site is secure.
The https:// ensures that you are connecting to the official website and that any information you provide is encrypted and transmitted securely.

Access keys NCBI Homepage MyNCBI Homepage Main Content Main Navigation

Search Page

My NCBI Filters
Results by year

Table representation of search results timeline featuring number of search results per year.

Year Number of Results
1976 3
1977 4
1978 3
1979 4
1981 3
1982 4
1983 2
1984 4
1985 4
1986 6
1987 5
1988 8
1989 5
1990 4
1991 9
1992 8
1993 7
1994 4
1995 1
1996 2
1997 8
1998 8
1999 8
2000 6
2001 5
2002 3
2003 4
2004 7
2005 14
2006 7
2007 4
2008 8
2009 3
2010 4
2011 9
2012 12
2013 9
2014 9
2015 8
2016 7
2017 7
2018 5
2019 9
2020 8
2021 6
2022 11
2023 0
Text availability
Article attribute
Article type
Publication date

Search Results

264 results
Results by year
Filters applied: . Clear all
Page 1
Colonic diverticular disease.
Tursi A, Scarpignato C, Strate LL, Lanas A, Kruis W, Lahat A, Danese S. Tursi A, et al. Among authors: kruis w. Nat Rev Dis Primers. 2020 Mar 26;6(1):20. doi: 10.1038/s41572-020-0153-5. Nat Rev Dis Primers. 2020. PMID: 32218442 Free PMC article. Review.
European Society of Coloproctology: guidelines for the management of diverticular disease of the colon.
Schultz JK, Azhar N, Binda GA, Barbara G, Biondo S, Boermeester MA, Chabok A, Consten ECJ, van Dijk ST, Johanssen A, Kruis W, Lambrichts D, Post S, Ris F, Rockall TA, Samuelsson A, Di Saverio S, Tartaglia D, Thorisson A, Winter DC, Bemelman W, Angenete E. Schultz JK, et al. Among authors: kruis w. Colorectal Dis. 2020 Sep;22 Suppl 2:5-28. doi: 10.1111/codi.15140. Epub 2020 Jul 7. Colorectal Dis. 2020. PMID: 32638537 Free article.
Lifestyle, behaviour, and environmental modification for the management of patients with inflammatory bowel diseases: an International Organization for Study of Inflammatory Bowel Diseases consensus.
Ananthakrishnan AN, Kaplan GG, Bernstein CN, Burke KE, Lochhead PJ, Sasson AN, Agrawal M, Tiong JHT, Steinberg J, Kruis W, Steinwurz F, Ahuja V, Ng SC, Rubin DT, Colombel JF, Gearry R; International Organization for Study of Inflammatory Bowel Diseases. Ananthakrishnan AN, et al. Among authors: kruis w. Lancet Gastroenterol Hepatol. 2022 Jul;7(7):666-678. doi: 10.1016/S2468-1253(22)00021-8. Epub 2022 Apr 27. Lancet Gastroenterol Hepatol. 2022. PMID: 35487235 Review.
S3-Leitlinie Divertikelkrankheit/Divertikulitis – Gemeinsame Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) und der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV).
Leifeld L, Germer CT, Böhm S, Dumoulin FL, Frieling T, Kreis M, Meining A, Labenz J, Lock JF, Ritz JP, Schreyer A, Kruis W; Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM); Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin e. V. (DGEM); Deutsche Gesellschaft für Koloproktologie e. V. (DGK); Deutsche Gesellschaft für Neurogastroenterologie und Motilität (DGNM); Deutsche Gesellschaft für Pathologie e. V. (DGP)/Bundesverband Deutscher Pathologen e. V. (BDP); Deutsche Röntgengesellschaft e. V. (DRG); Deutsche Morbus Crohn/Colitis ulcerosa Vereinigung (DCCV) e. V.; Kollaborateure. Leifeld L, et al. Among authors: kruis w. Z Gastroenterol. 2022 Apr;60(4):613-688. doi: 10.1055/a-1741-5724. Epub 2022 Apr 6. Z Gastroenterol. 2022. PMID: 35388437 Free article. German. No abstract available.
S3-Leitlinie Divertikelkrankheit/Divertikulitis – Gemeinsamer Leitlinienreport der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) und der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV).
Lorenz P, Germer CT, Kruis W, Leifeld L, Steubesand N, Jansen PL; Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM); Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin e. V. (DGEM); Deutsche Gesellschaft für Koloproktologie e. V. (DGK); Deutsche Gesellschaft für Neurogastroenterologie und Motilität (DGNM); Deutsche Gesellschaft für Pathologie e. V. (DGP)/Bundesverband Deutscher Pathologen e. V. (BDP); Deutsche Röntgengesellschaft e. V. (DRG); Deutsche Morbus Crohn/Colitis ulcerosa Vereinigung (DCCV). Lorenz P, et al. Among authors: kruis w. Z Gastroenterol. 2022 Apr;60(4):e273-e281. doi: 10.1055/a-1741-5805. Epub 2022 Apr 6. Z Gastroenterol. 2022. PMID: 35388435 Free article. German. No abstract available.
Update S3-Leitlinie Intestinale Motilitätsstörungen: Definition, Pathophysiologie, Diagnostik und Therapie. Gemeinsame Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) und der Deutschen Gesellschaft für Neurogastroenterologie und Motilität (DGNM).
Keller J, Wedel T, Seidl H, Kreis ME, van der Voort I, Gebhard M, Langhorst J, Lynen Jansen P, Schwandner O, Storr M, van Leeuwen P, Andresen V, Preiß JC, Layer P, Allescher H, Andus T, Bischoff SC, Buderus S, Claßen M, Ehlert U, Elsenbruch S, Engel M, Enninger A, Fischbach W, Freitag M, Frieling T, Gillessen A, Goebel-Stengel M, Gschossmann J, Gundling F, Haag S, Häuser W, Helwig U, Hollerbach S, Holtmann G, Karaus M, Katschinski M, Krammer H, Kruis W, Kuhlbusch-Zicklam R, Lynen Jansen P, Madisch A, Matthes H, Miehlke S, Mönnikes H, Müller-Lissner S, Niesler B, Pehl C, Pohl D, Posovszky C, Raithel M, Röhrig-Herzog G, Schäfert R, Schemann M, Schmidt-Choudhury A, Schmiedel S, Schweinlin A, Schwille-Kiuntke J, Stengel A, Tesarz J, Voderholzer W, von Boyen G, von Schönfeld J; in Zusammenarbeit mit:; Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM); Deutsche Gesellschaft für Allergologie und Klinische Immunologie (DGAKI); Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV); Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin (DGEM); Deutsche Gesellschaft für Geriatrie (DGG); Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM); Deutsche Gesellschaft für Naturheilkunde (DGNHK); Deutsche Gesellschaft für Pathologie und Bundesverband deutscher Pathologen e. V. (DGP/BDP); Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie (DGPM); Deutsche Gesellschaft für Verhaltensmedizin und Verhaltensmodifikation (DGVM); Deutsche Schmerzgesellschaft e. V., Deutsches Kollegium für Psychosomatische Medizin (DKPM); Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit (DTG); Gesellschaft für Pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung (GPGE); Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ); Swiss Society of Neurogastroenterology and Motility (SwissNGM); Informationsforum für Patient:innen mit Magen-Darm-Erkrankungen (MAGDA). Keller J, et al. Among authors: kruis w. Z Gastroenterol. 2022 Feb;60(2):192-218. doi: 10.1055/a-1646-1279. Epub 2022 Feb 11. Z Gastroenterol. 2022. PMID: 35148561 Free article. German. No abstract available.
Probiotics.
Kruis W. Kruis W. Dig Dis. 2013;31(3-4):385-7. doi: 10.1159/000354706. Epub 2013 Nov 14. Dig Dis. 2013. PMID: 24246993 Review.
Update S3-Leitlinie Reizdarmsyndrom: Definition, Pathophysiologie, Diagnostik und Therapie. Gemeinsame Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) und der Deutschen Gesellschaft für Neurogastroenterologie und Motilität (DGNM) – Juni 2021 – AWMF-Registriernummer: 021/016.
Layer P, Andresen V, Allescher H, Bischoff SC, Claßen M, Elsenbruch S, Freitag M, Frieling T, Gebhard M, Goebel-Stengel M, Häuser W, Holtmann G, Keller J, Kreis ME, Kruis W, Langhorst J, Jansen PL, Madisch A, Mönnikes H, Müller-Lissner S, Niesler B, Pehl C, Pohl D, Raithel M, Röhrig-Herzog G, Schemann M, Schmiedel S, Schwille-Kiuntke J, Storr M, Preiß JC; Collaborators:; Andus T, Buderus S, Ehlert U, Engel M, Enninger A, Fischbach W, Gillessen A, Gschossmann J, Gundling F, Haag S, Helwig U, Hollerbach S, Karaus M, Katschinski M, Krammer H, Kuhlbusch-Zicklam R, Matthes H, Menge D, Miehlke S, Posovszky MC, Schaefert R, Schmidt-Choudhury A, Schwandner O, Schweinlin A, Seidl H, Stengel A, Tesarz J, van der Voort I, Voderholzer W, von Boyen G, von Schönfeld J, Wedel T; in Zusammenarbeit mit:; Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM); Deutsche Gesellschaft für Allergologie und Klinische Immunologie (DGAKI); Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV); Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin (DGEM); Deutsche Gesellschaft für Geriatrie (DGG); Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM); Deutsche Gesellschaft für Naturheilkunde (DGNHK); Deutsche Gesellschaft für Pathologie und Bundesverband deutscher Pathologen e. V. (DGP/BDP); Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie (DGPM); Deutsche Gesellschaft für Verhaltensmedizin und Verhaltensmodifikation (DGVM); Deutsche Schmerzgesellschaft e. V.; Deutsches Kollegium für Psychosomatische Medizin (DKPM), Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit (DTG); Gesellschaft für Pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung (GPGE); Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ); Swiss Society of Neurogastroenterology and Motility (SwissNGM); Informationsforum für Patient:innen mit Magen-Darm-Erkrankungen (MAGDA). Layer P, et al. Among authors: kruis w. Z Gastroenterol. 2021 Dec;59(12):1323-1415. doi: 10.1055/a-1591-4794. Epub 2021 Dec 10. Z Gastroenterol. 2021. PMID: 34891206 Free article. German. No abstract available.
Conservative management.
Kruis W, Leifeld L, Pfützer R. Kruis W, et al. Dig Dis. 2012;30(1):80-2. doi: 10.1159/000335725. Epub 2012 May 3. Dig Dis. 2012. PMID: 22572691 Review.
264 results